• Geheimnisvolles Knoydart - Schottlands letzte Wildnis

    Geheimnisvolles Knoydart

    Schottland-Reittour durch Schottlands "letzte Wildnis"

    Die Halbinsel Knoydart an der Westküste Schottlands ist auch heute noch ein echter Geheimtipp. Diese Region ist nur zu Fuß oder auf dem Seeweg erreichbar und ideal für eine Reittour der besonderen Art! Genießen Sie die einzigartige Natur und die herrliche Ruhe dieser abwechslungsreichen Region zu Pferde. Sie erkunden während der Tour die beeindruckende Bergwelt, herrliche Buchten und Strände und übernachten in einem komfortablen B&B.

Schottland Reittour Geheimnisvolles Knoydart

Reittour durch Schottlands "letzte Wildnis" abseits ausgetretener Pfade - 8 Tage / 7 Nächte

Frühbucher Rabatt sichern
Reiseart: Reittour

Reiseart

7

Reiseart

Reisedauer

Reisezeit Frühling Reisezeit Sommer

Reisezeit

Unterkunft B+B

Unterkunft

min. 4, max. 6 Teilnehmer

Gruppengröße

Die Highlights dieser Reittour

  • 5 Reittage, 1 Ruhetag
  • Täglich ca. 5 Stunden Reiten (gemischte Herde, Großpferde und tw. Ponies)
  • Abweschslungsreiche Route mit bergiger Landschaft, Strandreiten und sanft hügeliges Farmland.
  • Knoydart - Schottlands "letzte Wildnis" in den Highlands
  • Übernachtung im gemütlichen B&B, kein Unterkunftswechsel während der Tour
  • Minigruppe mit maximal 6 Teilnehmern (internationale Gruppe)
  • Individuelle Verlängerung möglich

Für wen ist diese Schottland Reittour?

  • Sie sind erfahrener Reiter und suchen einen besonderen Reiturlaub fernab der Zivilisation durch Schottlands "letzte Wildnis"?
  • Sie sind sicher in allen Gangarten, fühlen sich mehrere Stunden täglich im Sattel wohl und sind auch im offenen Gelände in jeder Situation sattelfest?
  • Eine internationale "Mini-Gruppe" mit maximal 6 Gästen ist genau nach Ihrem Geschmack?

Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen ...

Reittour für erfahrene Reiter mit guter Kondition

Diese Schottland Reittour ist für erfahrene Reiter mit guter Kondition geeignet. Sie sollten dabei ihr Pferd auch im offenen Gelände in allen Gangarten sicher kontrollieren können und über ein gutes Gleichgewicht sowie eine Kondition für 5-6 Stunden täglich im Sattel verfügen. An einigen bergigen Stellen müssen die Pferde ggf. auch geführt werden. Die Reiter sollten Ihr Pferd selbst auf der Weide einfangen, auftrensen und satteln können. Wir reiten in allen Gangarten; Sie sollten auch in der Lage sein, längere Strecken zu traben bzw. zu galoppieren und sicher in einer Gruppe zu reiten. Maximales Reitergewicht: 90 kg

Überblick

Die Halbinsel Knoydart an der Westküste Schottlands wird nicht umsonst als "Schottlands letzte Wildnis" bezeichnet und ist auch heute noch ein echter Geheimtipp. Diese Region ist nur zu Fuß oder auf dem Seeweg erreichbar und ideal für eine Reittour der besonderen Art! Genießen Sie die einzigartige Natur und die herrliche Ruhe dieser abwechslungsreichen Region zu Pferde. Sie erkunden während der Tour die beeindruckende Bergwelt, herrliche Buchten und Strände der Halbinsel. Während des gesamten Aufenthalte übernachten Sie in einem komfortablen B&B, lästiges Kofferpacken entfällt während der Tour.

Diese Schottland-Reittour ist für erfahrene Reiter guter Kondition geeignet. Sie sollten Ihr Pferd sicher in allen Gangarten auch in unwegsamen bzw. offenen Gelände kontrollieren können und Ausdauer für tägliche Ritte von 5-6 Stunden mitbringen. An manchen Stellen erfordert das bergige Terrain, dass wir die Pferde führen müssen. Jeder Gast bekommt während der Reittour "sein Pferd" - so können Pferd und Reiter während des Urlaubs gut "zusammenwachsen". Geritten wird in englischer Reitweise zum Teil auf Großpferden, z.T. auf Ponies unterschiedlicher Rassen (Fell, Connemara, Irish-Cob oder auch Appaloosa)

Die Gruppen sind international gemischt mit maximal 6 Teilnehmern. Gern sind wir Ihnen bei der Anreiseorganisation nach Schottland bzw. Knoydart behilflich. Auch eine individuelle Verlängerung buchen wir gern auf Anfrage für Sie.

  • Bachlauf

  • Berge - Herde

  • Baden mit Pferd

  • Picknick Lunch

  • Highlands Knoydart

  • Pause Küste

  • Ritt Bach

  • Pause Herde Bucht

  • Bootsausflug am freien Tag

  • Pferd Blumen

  • Pferd Bucht

  • Pferde beim B&B

  • Unterkunft Knoydart

  • Flur B&B

  • Esszimmer B&B

  • Abendessen B&B

  • Lobster feast

  • Food 1

  • Überfahrt

  • Sonnenuntergang Knoydart

Reiseverlauf

1. Tag, Sonntag: Anreise nach Mallaig - Inverie - Knoydart

Individuelle Anreise nach Mallaig an der Westküste Schottlands bis ca. 17:30 Uhr. Gern sind wir Ihnen bei der Anreise nach Schottland und eventuellen Buchung von Vorübernachtungen, Bahnfahrkarten bzw. Transfers behilflich. Von Mallaig aus nehmen Sie die Abend-Fähre nach Inverie. Das Schiff bringt Sie in ca. 30 Minuten auf die einsame Halbinsel. Am Hafen werden Sie von Ihren Gastgebern erwartet und zur Unterkunft gebracht. Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben erwartet Sie nach einem spannenden Anreisetag das gemeinsame Abendessen. Übernachtung auf Knoydart.

2. Tag, Montag: Kennenlernen der Pferde - in die Berge - Ladhar Bheinn

Nach einem guten schottischen Frühstück geht es zu unseren Pferden, die schon auf der Koppel auf uns warten. Dann heißt es aufsatteln zu unserem ersten Ritt in die herrliche Natur der einsamen Halbinsel Knoydart. Wir lassen die Zivilisation hinter uns und reiten hinauf in die Berge. Wir genießen herrliche Ausblicke über Loch Nevis und Loch Hourn. Unser Bergritt führt uns entlang kristallklarere Bäche und lieblicher kleiner Wasserfälle. Wir reiten bis 450 m hinauf entlang der Flanke von Knoydarts höchsten Berg, Ladhar Bheinn - ein besonderes Erlebnis für Pferd und Reiter. Für diesen Ritt machen sich die Ausdauer und Trittsicherheit unserer Vierbeinigen Partner bezahlt! Nach einem aufregenden ersten Tag kehren wir zu unserer Unterkunft zurück. Abendessen und Übernachtung auf Knoydart.

3. Tag, Dienstag: Glen Guseran - Fluss Guseran - Ausblicke auf Skye

Heute kehren wir den Bergen den Rücken zu und reiten ins Tal von Glen Guseran. Hier gibt es noch Überreste des einstigen Lebens auf der Halbinsel vor den "Highland Clearences" zu sehen. Wir galoppieren über weite Wiesen entlang des Flußufers des Guseran, springen über kleine Gräben und durchqueren den Fluss.  Unser Weg führt weiter bis zu einer abgelegenen Farmstelle, bevor wir entlang der felsigen Nordwestküste weiter reiten. Wir genießen einen weiteren flotten Galopp über ausgedehntes Weideland und genießen bei schönem Wetter herrliche Ausblicke auf die Cuillin Mountains auf der benachbarten Isle of Skye. Rückkehr zu unserer Unterkunft, Abendessen und Übernachtung. 

4. Tag, Mittwoch: Zurück in die Zivilisation - Strandritt am Meer

Der heutige Tag ist eine der Höhepunkte diese Reittour. Wir reiten durch eine der schönsten Landschaftsteile der Halbinsel mit atemberaubenden Aussichten über Knoydart. Entlang des kleinen Weiler von Airor reiten wir langsam zurück in Richtung "Zivilisation". Unser Ritt führt uns hinunter zum Meer entlang herrlicher Sandbuchten, die zu einem Galopp am Strand einladen. Je nach Wetterlage haben wir Gelegenheit mit unseren Pferden ein Bad im Meer zu nehmen - das Schwimmen mit Pferd ist ein unvergessliches Erlebnis! Rückkehr zu unserer Unterkunft und Übernachtung. 

5. Tag, Donnerstag: Ruhetag für Pferd und Reiter

Heute gönnen wir unseren treuen Vierbeinern eine verdiente Ruhepause. Und auch wir haben heute die Wahl, ob wir uns einfach nur entspannen und die herrliche Natur Knoydarts bei einem Spaziergang genießen möchten, oder optionale Aktivitäten unternehmen. Die Möglichkeiten sind vielseitig: Unternehmen Sie eine optionale Boots- oder Segeltour oder steigen Sie heute in den Fahrradsattel auf einer Mountainbike-Tour. Bei schönem Wetter ist eine See-Kayak Tour vielleicht genau das richtige für Sie? Knoydart hat viel zu bieten, gern unterstützen wir Sie bei der Buchung optionaler Ausflüge.

6. Tag, Freitag: Über Stock und Stein, hinauf in die Berge!

Nach dem Frühstück freuen wir uns schon, unsere vierbeinigen Partner wieder zu treffen! Heute erwartet uns ein Reittag in anspruchsvollem und abwechslungsreichem Gelände. Wir werden heute lernen unseren Weg anhand der verschiedenen Landformationen zu finden und sicher durch die wilde Landschaft Knoydarts "zu navigieren". Unterwegs gibt es auch schwierigere Passagen in denen wir absteigen und unsere Pferde führen müssen. Gut, dass wir inzwischen so mit unseren Pferden vertraut sind! Unsere Bemühungen werden mit einem herrlichen Rundum-Blick auf die Inseln der Westküste und die Bergwelt belohnt. Rückkehr zur Unterkunft, Abendessen und Übernachtung.

7. Tag, Samstag: Letzter Reittag - östliches Knoydart - Loch Dubh-Lochain - Inverie

Nach dem Frühstück satteln wir heute zum letzten Mal die Pferde. Heute erkunden wir den östlichen Teil der Halbinsel. Zunächst geht es noch einmal hinauf in die Berge und anschließend reiten wir Land einwärts entlang der Ufer des Loch Dubh-Lochain. Wir kehren zurück in die Ortschaft von Inverie und genießen einen letzten Galopp entlang des langen Sandstrandes. Dann heißt es Abschied nehmen von unseren Pferden. Heute Abend genießen wir ein gemeinsames "Farewell-Abendessen" und lassen unsere Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren. Übernachtung auf Knoydart.

8. Tag, Sonntag: Abreise aus Schottland

Nach dem Frühstück nehmen Sie die Morgenfähre um 09:30 Uhr zurück nach Mallaig. Gern sind wir Ihnen bei der Organisation der Transfers von Mallaig zum gewünschten Abreiseort, Bahnfahrkarten oder privater Transfers sowie bei der Organisation entsprechender Nach-Übernachtungen behilflich. Diese Reise können Sie auch individuell verlängern. Gern erstellen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot.

Bitte beachten Sie: Dieser Reiseverlauf ist ein Beispielverlauf. Die Reihenfolge der Reittage und Strecken können sich vor allem wetterbedingt ändern. Änderungen des Reiseverlaufes sowie Änderungen der angegebenen Unterkünfte vorbehalten.

Infos & Leistungen

Im Reisepreis inklusive:

  • Bootsfahrt von Mallaig nach Inverie und zurück
  • Alle Transfers während der Reittour
  • 7 Übernachtungen im gemütlichen B&B, wahlweise im Doppel- oder Einzelzimmer
  • 7 x schottisches Frühstück
  • 6 x Abendessen (exkl. Getränke)
  • 5 x Picknick-Lunch während der Reittour (z.B. Sandwiches bzw. einfaches Picknick im Freien, Mithilfe der Gruppe ist willkommen) 
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Leihpferd während der Reittour
  • Gepäcktransport während der Tour
  • Schottland Reiseführer

Teilnehmerzahl: mindestens 4, maximal 6 Teilnehmer

Nicht enthalten:

  • Flug nach Schottland und zurück
  • Anreise nach Mallaig und zurück
  • Getränke zum Abendessen, zahlbar vor Ort
  • Reiseversicherungen 

Dauer:

8 Tage, 7 Nächte, 5 Reittage, 1 Ruhetag für Pferd & Reiter

Sprache:

Englischsprachige Reiseleitung während der Reittour

Gruppengröße:

mind. 4, maximal 6 Personen und begleitende Mitarbeiter. Begleitende Mitarbeiter sind der Reitführer unserer Partner, verantwortlich für die Pferde bzw. zusätzliche Personen, die bei den Pferden helfen. 
Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl: Bitte beachten Sie, dass Nordica Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor vereinbartem Reiseantritt dazu berechtigt ist, die Durchführung der Reise abzusagen. Bitte beachten Sie Punkt 5.2 unserer ARB.

Unterkunft:

Sie übernachten in einem gemütlichen B&B, wahlweise im Doppel- oder Einzelzimmer. Änderungen der angegebenen Unterkünfte sind vorbehalten.

Gepäcktransport:

Das Gepäck verbleibt während der Reittour im Gästehaus.

Pferde:

Jeder Reiter hat während des gesamten Rittes "sein eigenes Pferd". Vor der Tour werden Präferenzen abgefragt, die wir nach Möglichkeit berücksichtigen, damit jeder Reiter "sein passendes Pferd" erhält. Es stehen Großpferde und Ponies verschiedener Rassen zur Verfügung.

Das Wohl unserer Pferde:

Das Wohl der Pferde auf unseren Touren liegt uns besonders am Herzen. Wir betrachten unsere Pferde als Partner nicht als Sportgeräte. Aus diesem Grund sind wir bei der Wahl unserer Partnerhöfe sehr kritisch. Wir möchten sicherstellen, dass Pferde und Begleiter ausgeruht und mit Freude an der Arbeit für unsere Gäste bereit stehen. Maximales Reitergewicht: 90 kg.

Hinweise:

Diese Schottland Reittour ist für ausdauernde erfahrene Reiter geeignet. Sie sollten dabei ihr Pferd im Gelände in allen Gangarten auch im offenen und bergigen Gelände sicher kontrollieren können und eine Kondition für tägliche Ritte von 5-6 Stunden mitbringen.

Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist grundsätzlich nicht für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet.

Reiseversicherung

Reiseversicherungen sind nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. einer Reisekrankenversicherung. Unser Tipp: Buchen Sie den „RundumSorglos-Schutz“ der Europäischen Reiseversicherung (ERV), der alle wichtigen Versicherungen enthält. Häufig lohnt sich bereits ab der ersten Reise der Abschluss einer Jahresversicherung.

Termine & Preise

Reisetermin Tourcode
Sonntag, 07. April bis Sonntag, 14. April 2019 SCO-REIT-KNO
Sonntag, 28. April bis Sonntag, 05. Mai 2019 SCO-REIT-KNO
Sonntag, 12. Mai bis Sonntag, 19. Mai 2019 AUSGEBUCHT!
Sonntag, 26. Mai bis Sonntag, 02. Juni 2019 Auf Anfrage!
Sonntag, 09. Juni bis Sonntag, 16. Juni 2019 AUSGEBUCHT!
Sonntag, 23. Juni bis Sonntag, 30. Juni 2019 AUSGEBUCHT!
Reisezeit Unterkunft Preis pro Person
April bis Juni 2019 Doppelzimmer 2.090 €
April bis Juni 2019 Einzelzimmer 2.290 €

Flugbuchung

Bitte beachten Sie, dass der Flugpreis nicht im Reisepreis enthalten ist. Gerne buchen wir die passenden Flüge zu Ihrer Reise. Alle Inklusivleistungen finden Sie im Reiter Infos & Leistungen.

Zahlungsbedingungen

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung und des Reisepreissicherungsscheines ist eine Anzahlung von 20% des Gesamtpreises fällig. Die Restzahlung wird 28 Tage vor Reisebeginn fällig. Ausführliche Informationen finden Sie in unseren ARB unter Punkt 2. Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Eine Kreditkartenzahlung ist leider nicht möglich.

Rücktritt / Stornogebühren

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von Ihrer Reise zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass hierbei Stornierungsgebühren anfallen können. Eine ausführliche Aufstellung unserer Stornobedingungen finden Sie unter Punkt 4 unserer ARB.

Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, sowie einer Auslands-Krankenversicherung, die wir gerne für Sie buchen.

Reiseroute

Hier sehen Sie einen Überblick über Ihre Reiseroute. Es wurden nicht alle Besichtigungsziele im Detail eingetragen. Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund von Wetter - und Straßenbedingungen vorbehalten.

PDF drucken

Zur Nordica Reisen Startseite E-Mail an Nordica Reisen Nordica Reisen anrufen Kontaktdaten Nordica Reisen zum Seitenanfang