• Mietwagenrundreise Stippvisite Island

    Island in 8 Tagen entdecken

    Wenn Sie das erste Mal nach Island fahren oder nur einen begrenzten Zeitrahmen zur Verfügung haben, ist dies die ideale Mietwagenrundreise für Sie!

    In einer Woche erkunden Sie den lieblichen Süden Islands mit dem Thingvellir Nationalpark, dem Gullfoss und dem Geysir-Gebiet sowie die Halbinsel Snaefellsnes in West-Island und wechseln auf dem Land nur einmal Ihre Unterkunft.

Autorundreise Stippvisite Island

Unsere gemütliche Island Mietwagenrundreise - mit wenigen Unterkunftswechseln - 8 Tage / 7 Nächte

Reiseart: Mietwagenrundreise

Reiseart

8

Reiseart

Reisedauer

Reisezeit Frühling Reisezeit Sommer Reisezeit Herbst

Reisezeit

Unterkunft Hotel

Unterkunft

Individualreise, mind. 1 Teilnehmer

Gruppengröße

Die Highlights dieser PKW-Rundreise

  • Abwechslungsreiche Route mit vielen bekannten Höhepunkten
  • Goldener Kreis mit den Geysiren, dem Gullfoss-Wasserfall und Nationalpark Thingvellir
  • Südküste mit schwarzen Sandstränden bei Vík
  • Halbinsel Snæfellsnes
  • Hauptstadt Reykjavík
  • Zeit zum Wandern, Reiten oder optionalen Tagesausflügen ins Hochland
  • Wenige Hotelwechsel
  • Vorgebuchter Mietwagen, kein Allradfahrzeug erforderlich
  • Vorgebuchte Hotels und Routenvorschläge

Für wen ist diese Island Mietwagenrundreise?

  • Sie fahren das erste Mal nach Island und möchten einige der Höhepunkte der "Insel auf Feuer und Eis" kennenlernen?
  • Sie haben nur eine Woche Zeit und möchten trotzdem viel sehen?
  • Sie bevorzugen wenige Hotelwechsel und möchten länger an einem Ort bleiben?
  • Island mit dem Auto auf eigene Faust entdecken ist genau das Richtige für Sie?

Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen ...

Überblick

Diese Island-Mietwagenrundreise ist ideal für alle, die das erste Mal nach Island fahren und nur einen begrenzten Zeitrahmen zur Verfügung haben. In einer Woche entdecken Sie die vielfältige Landschaft Südislands und der Halbinsel Snaefellsnes. Auf dem Land gibt es nur einen Unterkunftswechsel, so dass Sie in der Programmgestaltung sehr flexibel bleiben. Ganz nach Geschmack können Sie fahrintensive Ausflüge unternehmen oder die Seele baumeln lassen. Gern bieten wir Ihnen auch optionale Ausflüge wie z.B. geführte Wanderungen, einen Reitausflug oder eine geführte Jeeptour ins Hochland von Landmannalaugar während Ihres Urlaubes an. Neben Südisland und Snaefellsnes steht auch Reykjavik auf dem Programm.

Sie übernachten in ausgesuchten komfortablen Hotels und Gästehäusern in Zimmern mit privater Du/WC. 

  • Gullfoss

  • Strokkur

  • Thingvallavatn

  • Hengill

  • Skogafoss

  • Reynisdrangar

  • Allmannagjá

  • Im Thingvellir Nationalpark

  • Kirche Budir - Snaefellsnes

  • Hraunfossar Sommer

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Individuelle Anreise nach Island. Gerne buchen wir die passenden Flüge zu Ihrer Reise. Übernahme des Mietwagens am Flughafen Keflavík und Fahrt nach Reykjavík. Zeit zur freien Verfügung in Reykjavik und Übernachtung (Fahrtstrecke ca. 45 km)

2. Tag: Hveragerði - Geysir - Gulfoss - Fludir

Heute verlassen Sie Reykjavik und Ihre Island Mietwagenrundreise beginnt. Ihre Route führt Sie zunächst ins liebliche Südisland, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen. Über die Hochebene Hellisheidi fahren Sie nach Hveragerði. Aufgrund der vulkanischen Aktivitäten verfügt diese Region über reichlich geothermale Energie. Viele Gewächshäuser werden in dieser Region zum Anbau von Gemüse und Blumen betrieben, was dem Ort auch den Namen "die Gewächshäuserstat" eingebracht hat. Unternehmen Sie einen Spaziergang im Ort und fahren Sie anschließend weiter zum Geysir-Gebiet im Haukadalur, wo Sie den berühmten Geysir Strokkur bewundern können. Nur einen Steinwurf entfernt liegt einer der bekanntesten Wasserfälle Islands, der "Gullfoss". Weiterfahrt zu Ihrer Unterkunft in Südisland und Übernachtung in der Region Fludir/Selfoss. (Fahrtstrecke ca. 200 km)

3. Tag: Lavacenter - Seljalandsfoss - Eyjafjallajökull - Vík - Skógar - Fludir

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Südküste mit seiner beeindruckenden Landschaft, geprägt von Gletschern, Vulkanen und schwarzen Sandstränden. Statten Sie dem in 2017 neu eröffneten Lavacenter in Hvollsvöllur einen Besuch ab und erfahren Sie Wissenswertes rund um das Thema Erdbeben und vulkanische Aktivitäten. Besuchen Sie anschließend den Seljalandsfoss, einen Wasserfall, um den Sie buchstäblich herumlaufen können (Regensachen nicht vergessen!). Weiter geht es entlang der Küste und vorbei am berühmten Eyjafjallajökull Vulkan, der 2010 für einiges Aufsehen sorgte, da seine Aschewolke den Flugverkehr für einige Tage komplett zum Erliegen brachte. In Thorvaldseyri gibt es eine interessante Ausstellung zu diesem Ausbruch. Die schwarzen Sandstrände bei Vík und die Felsen von Reynisdranga ein sehr beeindruckendes Ausflugsziel. Auf dem Rückweg nach Fludir empfehlen wir Ihnen in Skógar einen Stopp einzulegen. Hier gibt es einen weiteren sehr schönen Wasserfall, den Skogafoss. Sehr sehenswert ist auch das Skógar-Museum, das anschaulich über das Leben der Isländer in alter Zeit berichtet. Rückfahrt zu Ihrer Unterkunft in Südisland und Übernachtung. (Fahrstrecke ca. 330 km)

4. Tag: Südisland - Zeit für Aktivitäten

Nutzen Sie den heutigen Tag für weitere Aktivitäten. Unternehmen Sie eine Wandertour zu lieblichen Gjáin-Schlucht und statten Sie den Ausgrabungen des historischen Wikinger-Hofes Stöng einen Besuch ab. Dieser wurde einst bei einem Vulkanausbruch des berühmten Vulkane Hekla unter einer Asche-Schicht begraben. Optional buchen wir auch gern eine geführte Tageswanderung für Sie. Oder tauschen Sie heute das Auto gegen "1 PS" und lernen Sie Island vom Rücken der berühmten Islandpferde aus kennen. Wir arrangieren gern einen Ausritt (auch für Anfänger) oder einen Tagesritt mit anschließendem Besuch der "Secret Lagoon", einem natürlichen Geothermalbad für Sie. Wenn Sie das isländische Hochland kennenlernen möchten, empfehlen wir Ihnen einen geführten Jeep-Ausflug nach Landmannalaugar. Die bunten Rhyolitheberge schillern in allen möglichen Gelb-, Rot- und Brauntönen und sind für Wanderer und Fotografen ein echtes Eldorado. Hier gibt es außerdem eine natürliche warme Quelle, wo Sie ein entspannendes Bad nehmen können. Übernachtung in Südisland. (Fahrtstrecke abhängig vom Ausflugsprogramm)

5. Tag: Thingvellir - Borganes - Halbinsel Snaefellsnes

Heute verlassen Sie Südisland und machen sich auf den Weg an die Westküste auf die Halbinsel Snaefellsnes. Auf Ihrem Weg darf ein Halt im Thingvellir Nationalpark nicht fehlen. Thingvellir ist sowohl historisch als auch geologisch einer der bedeutendsten Orte des Landes und war der Sitz des ersten Isländischen Parlamentes, dem Allþing. Die Senke von Þingvellir liegt genau über einem tektonischen Bruch der Nordamerikanischen und Europäischen Platte, die hier jedes Jahr einige Zentimeter weiter auseinanderdriften. Der Nationalpark lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Über Borganes geht es weiter auf die Halbinsel Snaefellsnes. Übernachtung auf Snaefellsnes. (Fahrstrecke ca. 260 km)

6. Tag: Halbinsel Snaefellsnes

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Halbinsel Snaefellsnes. Diese Halbinsel wird aufgrund Ihrer vielen Landschaftsformen auch gerne „Island im Kleinformat“ genannt. Fahren Sie entlang der Südküste und besuchen Sie die kleine schwarze Kirche in Budir. Ganz am Ende der Halbinsel liegt der Snaefellsjökull, Gletscher Berg und Vulkan und in Jules Vernes Roman der Einstieg zum "Mittelpunkt der Erde". Besuchen Sie den Fischerort Stykkisholmur an der Nordküste der Halbinsel. Von Juni bis August besteht die Möglichkeit, am Nachmittag an einem Bootsausflug auf dem Breidafjördur teilzunehmen. (Dauer ca. 2,5 Stunden). Übernachtung auf der Halbinsel Snaefellsnes. (Fahrstrecke je nach Ausflugsprogramm)

7. Tag: Hraunfossar - Deildartunguhver - Reykjavik

Heute heißt es Abschied nehmen von der Halbinsel Snaefellsnes. Auf Ihrem Rückweg nach Reykjavik sollten Sie einen Schlenker über die Lava-Wasserfälle "Hraunfossar" machen. Hier können Sie einen schönen Spaziergang unternehmen und auch den nahegelegenen Barnafoss besuchen. Fahren Sie anschließend zur größten Heißwasserquelle Europas "Deildartunguhver". Genießen Sie ein entspannendes Bad im angrenzenden Geothermalbad "Krauma" und stärken Sie sich anschließend im Restaurant, bevor Sie nach Reykjavik zurück fahren. Übernachtung in Reykjavik. (Fahrtstrecke ca. 280 km)

8.  Tag: Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen von der Insel aus Feuer und Eis. Fahrt zum Flughafen und Abgabe des Mietwagens. Individuelle Rückreise. Gerne buchen wir die passenden Flüge zu Ihrer Islandreise. (Fahrtstrecke ca. 45 km)

Individuelle Anpassungen des Reiseverlaufes sind auf Wunsch möglich.

Infos & Leistungen

Im Reisepreis inklusive:

  • 7 Übernachtungen in ausgesuchten Mittelklassehotels, Farm- und Gästehäusern in Doppelzimmern mit Du/WC
  • 7 × Frühstück (bei frühen Rückflügen entfällt ggf. das Frühstück am Abreisetag)
  • 7 Tage Mietwagen Kategorie Kleinwagen (z.B. Toyota Yaris oder ähnlich)
  • Unbegrenzte Kilometer
  • Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung
  • Island Landkarte
  • Island Reiseführer

Nicht enthalten:

  • Flug nach Island und zurück
  • Mittag- und Abendessen
  • Optionale Ausflüge (buchbar vor Ort)
  • Reiseversicherungen 

Dauer:

8 Tage, 7 Nächte

Gruppengröße:

Individualreise ohne Reiseleitung, buchbar ab 1 Person.

Unterkunft:

Sie wohnen in ausgesuchten komfortablen Mittelklassehotels, Sommerhotels, Farm- bzw. Gästehäusern. Alle Zimmer verfügen über ein privates Bad bzw. Du/WC.

Hinweise:

Die vorgeschlagenen Routen sind alle mit einem normalen PKW ohne Allradantrieb befahrbar. Größere Mietwagenkategorien bzw. Allradfahrzeuge können gegen Aufpreis hinzugebucht werden. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Reiseinfos Island. Diese Reise ist von Mai bis Oktober buchbar.
Wir empfehlen unseren Kunden unbedingt eine sehr rechtzeitige Buchung, möglichst schon im Vorjahr Ihres geplanten Urlaubes, da die Hotelkapazitäten in einigen Regionen begrenzt sind und schnell ausgebucht sein können. Frühes Buchen sichert häufig günstigere Flugticketpreise. Gern bieten wir Ihnen den passenden Flug zu dieser Reise an.

Mehr Empfehlungen zur Ausrüstung finden Sie unter Ausrüstung Mietwagenrundreisen - das sollten Sie einpacken.

Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist grundsätzlich nicht für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet. Sofern Sie in irgendeiner Form mobilitätseingeschränkt sind und diese Reise gerne buchen würden, rufen Sie uns an und wir klären, ob wir dies für Sie möglich machen können.

Reiseversicherung

Reiseversicherungen sind nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. einer Reisekrankenversicherung. Unser Tipp: Buchen Sie den „RundumSorglos-Schutz“ der Europäischen Reiseversicherung (ERV), der alle wichtigen Versicherungen enthält. Häufig lohnt sich bereits ab der ersten Reise der Abschluss einer Jahresversicherung.

Termine & Preise

Reisetermin Tourcode
täglich von Mai bis September 2019 ISL-MWR-SIS
Reisepreis pro Person
im Doppelzimmer mit Du/WC von Mai bis September 2019 1.590 €
Einzelzimmerzuschlag, Reisen mit mehr als 2 Personen sowie größere Mietwagenkategorien auf Anfrage

Flugbuchung

Bitte beachten Sie, dass der Flugpreis nicht im Reisepreis enthalten ist. Gerne buchen wir die passenden Flüge zu Ihrer Reise. Alle Inklusivleistungen finden Sie im Reiter Infos & Leistungen.

Zahlungsbedingungen

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung und des Reisepreissicherungsscheines ist eine Anzahlung von 20% des Gesamtpreises fällig. Die Restzahlung wird 28 Tage vor Reisebeginn fällig. Ausführliche Informationen finden Sie in unseren ARB unter Punkt 2. Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Eine Kreditkartenzahlung ist leider nicht möglich.

Rücktritt / Stornogebühren

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von Ihrer Reise zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass hierbei Stornierungsgebühren anfallen können. Eine ausführliche Aufstellung unserer Stornobedingungen finden Sie unter Punkt 4 unserer ARB.

Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, sowie einer Auslands-Krankenversicherung, die wir gerne für Sie buchen.

Reiseroute

Hier sehen Sie einen Überblick über Ihre Reiseroute. Es wurden nicht alle Besichtigungsziele im Detail eingetragen. Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund von Wetter - und Straßenbedingungen vorbehalten.

PDF drucken

Zur Nordica Reisen Startseite E-Mail an Nordica Reisen Nordica Reisen anrufen Kontaktdaten Nordica Reisen zum Seitenanfang