• Rentierschlitten-Safari in Lappland

    Winterurlaub in Utsjoki

    Erholung und Natur pur in Finnisch-Lappland

    Dieser Finnland-Winterurlaub ist ideal für alle, die einen erholsamen Urlaub inmitten unberührter Natur suchen und die ursprüngliche Kultur der Samen kennenlernen möchten.

    Während Ihres Aufenthaltes im Feriendorf Valle werden zahlreiche Winteraktivitäten wie Husky-Safari, Rentierschlittenfahrt, Schneeschuhwandern, Langlauf-Ski, Eisfischen und Nordlichter-Safaris angeboten. 

Winterurlaub in Utsjoki

Genießen Sie einen erholsamen Winterurlaub in der ursprünglichen Natur Lapplands - 8 Tage / 7 Nächte

Reiseart: Winterreise

Reiseart

8

Reiseart

Reisedauer

Reisezeit Winter

Reisezeit

Unterkunft Hotel Unterkunft Ferienhaus

Unterkunft

min. 4, max. 15 Teiln./Aktivität

Gruppengröße

Die Highlights dieses Winter-Urlaubes

  • Unberührte Natur und "natürliche Langsamkeit" Finnisch-Lapplands im Winter entdecken
  • Lebendige Kultur der Samen in der nördlichsten Gemeinde Finnlands
  • Abwechslungsreiche Winteraktivitäten: Hundeschlittentour, Schneeschuhwandern, Rentierschlittenfahren, Nordlichter-Beobachtung, Skilaufen, Eisfischen, Motorschlittenfahren u.v.m.
  • Gemütliche Unterkunft im Feriendorf Valle, wahlweise im komfortablen Hotelzimmer oder gemütlichen Ferienhütten mit Sauna
  • Vollpension, 1 Abendessen im traditionellen Kota-Zelt der Samen
  • Thermobekleidung wird für den gesamten Aufenthalt ausgeliehen
  • Gruppengröße bei den Aktivitäten mind. 4, maximal 15 Gäste, englischsprachige Reiseleitung
  • Auf dem Gelände finden maximal ca. 50 Gäste Platz

Für wen ist dieser Finnland-Winterurlaub?

  • Sie suchen einen entspannten Winterurlaub fernab jeglicher Hektik inmitten einzigartiger, einsamer Natur?
  • Sie möchten Finnisch-Lappland im Winter entdecken und die Kultur der Samen kennenlernen?
  • Sie lieben Winter-Aktivitäten wie Hundeschlittentouren, Schneeschuhwandern, Rentierschlittenfahren, Skilaufen, Eisfischen und Motorschlittenfahren?
  • Sie möchten das faszinierende Nordlicht beobachten?

Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen ...

Überblick

Nehmen Sie sich eine Auszeit im hohen Norden Finnlands und genießen Sie eine entspannte Woche in der herrlichen Natur Nord-Lapplands. In Utsjoki scheinen die Uhren still zu stehen. In der nördlichsten Gemeinde Finnlands besteht der überwiegende Teil der Bevölkerung noch aus den Ureinwohnern, den Samen. Hier wird diese Kultur noch gelebt und es gibt in diesem Gebiet mehr als 10.000 Rentiere. Im Winter tauchen die Nordlichter, der Sternenhimmel und das Mondlicht die Landschaft in ein geheimnisvolles Licht. Im Dezember und Januar sorgen die kurzen Tage und die niedrigen Temperaturen von bis zu -30°C für winterliche Gemütlichkeit. Im Februar und März werden die Tage wieder länger, der Schnee und Temperaturen von durchschnittlich -15 °C sorgen für ideale Bedingungen für einen richtigen "Winter-Urlaub" mit vielen spannenden Winteraktivitäten. Das Programm kann sehr flexibel gestaltet werden: je nach Bedarf können Sie die Woche mit vielen Aktivitäten füllen oder einen ganz entspannten Urlaub genießen und die Seele baumeln lassen. Während Ihres Aufenthaltes erfahren Sie vieles über die Natur, die Kultur der Samen, die Rentiere und Rentierzucht. Sie erkunden die Landschaft bei Rentier- und Hundeschlittensafari und können fakultative Ausflüge mit dem Motorschlitten unternehmen, Eisfischen oder Schneeschuhwandern. Skilanglauf und ein Tagesausflug zum Eismeer und nicht zuletzt verschiedene Nordlichter-Safaris gehören ebenso zum Angebot.

Eine Winterurlaub ideal für alle, die sich eine Woche Auszeit in herrlicher Natur gönnen möchten und die Langsamkeit wieder neu für sich entdecken wollen.

Sie wohnen wahlweise im Hotel des Feriendorfes Valle in Utsjoki oder in gemütlich eingerichteten Ferienhäuschen. Das familiär geführte Holiday Village Valle liegt direkt am Teno, dem Grenzfluß zu Norwegen, ca. 2 km von Utsjoki Dorfmitte entfernt. Auf dem Gelände befinden sich 5 gemütliche Holz-Ferienhütten, jeweils ausgestattet mit zwei Schlafzimmern, Wohnzimmer mit Kochnische und Kamin, Sauna sowie Dusche/WC. Das neue Hotelgebäude verfügt über 12 geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Dusche/WC, Wasserkocher und Kühlschrank. Vom gemütlichen Restaurant aus hat man einen wunderschönen Ausblick auf den Teno-Fluss und die gegenüberliegenden Fjälls.

Die Gruppengrößen bei den Aktivitäten ist auf maximal 15 Personen begrenzt. Auf dem Gelände finden etwa 50 Personen Platz.

  • Ski-Langlauf in Lappland

    Skilanglauf Lappland

  • Lappland im Winter

    Winterlandschaft in Lappland

  • Nordlichter in Lappland

    Nordlichter in Lappland

  • Winterstimmung im nördlichen Lappland

    Winterlandschaft Lappland

  • Winterstimmung im nördlichen Lappland

    Winterlandschaft Finnisch-Lappland

  • Winter in Lappland

    Winterlandschaft Utsjoki

  • Nordlichter tanzen über Utsjoki

    Nordlichter über Utsjoki

  • Schneeschuhsafari in Lappland Ausblick über Utsjoki

    Schneeschuhsafari - Ausblick über Utsjoki

  • Nordlichter über dem Feriendorf Valle in Utsjoki

    Nordlichter über Utsjoki

  • Kota-Zelt Lappland - Samen-Kultur

    Traditionelles Kota-Zelt

  • Kochen im Kota-Zelt - Lappland

    Kochen auf dem offenen Feuer im traditionellen Kota

  • Motorschlitten-Safari in Lappland

    Motorschlitten-Fahrt

  • Motorschlitten-Safari in Lappland

    Motorschlittenfahrt

  • Kochen im Kota-Zelt - Lappland

    Kochen auf dem offenen Feuer im traditionellen Kota

  • Kochen auf dem offenen Feuer - Samen - Lappland

    Kochen auf dem offenen Feuer

  • Schneeschuhsafari Lappland - Pause am Lagerfeuer

    Lagerfeuer - Schneeschuhsafari

  • Rentierschlitten-Safari in Lappland

    Mit dem Rentierschlitten durch Lappland

  • Fahrt mit dem Rentierschlitten in Lappland - Utsjoki

    Rentierschlittenfahrt

  • Fahrt mit dem Rentierschlitten in Lappland - Utsjoki

    Rentierschlittenfahrt

  • Fahrt mit dem Rentierschlitten in Lappland - Utsjoki

    Rentierschlittenfahrt

  • Rentiersafari in Lappland - Utsjoki

    Rentiersafari Utsjoki

  • Rentierschlittenfahrt

  • Schneeschuhsafari Lappland - Pause am Lagerfeuer

    Lagerfeuer Schneeschuhsafari

  • Holiday Village Valle Utsjoki im Winter

    Feriendorf Valle im Winter

  • Holiday Village Valle Utsjoki im Winter

    Feriendorf Valle

  • Wohnbeispiel Ferienhaus Feriendorf Valle

    Wohnbeispiel Ferienhütte

  • Wohnbeispiel Ferienhaus Feriendorf Valle - Küche

  • Wohnbeispiel Ferienhaus Feriendorf Valle

    Wohnbeispiel Ferienhaus Feriendorf Valle - Kamin

  • Wohnbeispiel Ferienhaus Feriendorf Valle

    Wohnbeispiel Ferienhaus Feriendorf Valle - Schlafzimmer

  • Hotelgebäude Feriendorf Valle in Utsjoki

    Hotelgebäude Feriendorf Valle

  • Zimmerbeispiel Hotel Feriendorf Valle in Utsjoki

    Zimmerbeispiel Hotelunterkunft

  • Zimmerbeispiel Hotel Feriendorf Valle in Utsjoki

    Wohnbeispiel Hotelzimmer Feriendorf Valle - Hotelzimmer

  • Zimmerbeispiel Hotel Feriendorf Valle in Utsjoki

    Wohnbeispiel Hotelzimmer Feriendorf Valle - Zimmer

  • Zimmerbeispiel Hotel Feriendorf Valle in Utsjoki

    Wohnbeispiel Hotelzimmer Feriendorf Valle

  • Hotelzimmer Feriendorf Valle in Utsjoki - Badezimmer Beispiel

    Wohnbeispiel Hotelzimmer Feriendorf Valle - Bad

  • Restaurant im Feriendorf Valle - Utsjoki

    Restaurant Feriendorf Valle

  • Restaurant im Feriendorf Valle - Utsjoki

    Restaurant Feriendorf Valle

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Finnland - Ivalo - Utsjoki

Fluganreise nach Finnland in Eigenregie. Gern buchen wir die passenden Flüge zu Ihrem Finnland-Winterurlaub. Transfer von Ivalo nach Utsjoki, der nördlichsten Gemeinde Finnlands. Nach ca. 2 Stunden Ankunft im Feriendorf Valle in Utsjoki, direkt am Teno, dem Grenzfluß zu Norwegen gelegen. Treffen mit Ihren samischen Gastgebern. Sie beziehen Ihre Hotelzimmer bzw. Ihre gemütliche Ferienhütte. Am Anreisetag erhalten Sie Informationen über das Programm der folgenden Tage. Abendessen im Restaurant des Feriendorfes Valle und Übernachtung.

2. Tag: Schneeschuhwanderung - Spaß im Schnee und Natur pur

Nach dem Frühstück starten Sie mit den ersten Winteraktivitäten. Sie treffen Ihren Guide und werden zunächst mit der passenden Thermobekleidung für Ihren Aufenthalt ausgerüstet (Overalls, Socken, Stiefel, Handschuhe und Mütze werden leihweise zur Verfügung gestellt). Von Ihrem Guide lernen Sie die richtige Langlauftechnik und erhalten Tipps & Tricks zum Umgang mit den Schneeschuhen. Anschließend können Sie Ihr erlerntes Wissen bei einer kurzen Schneeschuh-Wanderung in der Umgebung gleich ausprobieren. Sie lernen vieles über die Natur und Tiere in dieser Gegend und Ihr Guide zeigt Ihnen, wie man die Fußspuren der einzelnen Tiere erkennt und zeigt Ihnen, wie man Feuer macht. Beim gemeinsamen Kaffee am Lagerfeuer wärmen wir uns ein wenig auf. Wenn die Zeit es erlaubt, haben Sie anschließend die Gelegenheit, eine alte Angelmethode zu erlernen. Leichtes Mittagessen im Restaurant. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Restaurant und Übernachtung.

3. Tag: Auf Rentiersafari in Lappland

Der heutige Tag steht im Zeichen der Rentiere und der Kultur der Sámi, die in der Gemeinde Utsjoki noch immer den größten Anteil der Bevölkerung stellt. Nach dem Frühstück führt Sie ein kurzer Spaziergang zum Rentiergehege Ihrer Gastgeber. Sie treffen und füttern die Rentiere zunächst, bevor Sie auf eine kurze Rentiersafari mit dem Schlitten gehen. Unterwegs reichen wir in einem traditionellen "Lavvu"-Zelt Kaffee am offenen Feuer. Von Ihren Gastgebern erfahren Sie Wissenswertes über die Kultur und das Leben der Sámi, das unmittelbar mit den Rentieren verbunden ist. Nach der Rückkehr leichtes Mittagessen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Restaurant und Übernachtung

4. Tag: Husky-Tour in Tana - mit dem Hundeschlitten unterwegs

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg auf die norwegische Seite des Teno-Flusses. Nach einer knappen Stunde erreichen wir die Husky-Farm in Tana. Begrüßung durch der Musher (Hundeschlittenführer) und Kennenlernen Ihrer vierbeinigen Partner für die nächsten Stunden. Sie erhalten eine Einweisung in die Handhabung und das Lenken des Hundeschlittens. Jeweils zwei Personen teilen sich einen Hundeschlitten. Gut gerüstet starten wir zu einer zweistündigen Hundeschlitten-Safari durch die zauberhafte winterliche Fjäll-Landschaft Lapplands. Nach unserer Rückkehr wärmen wir uns bei Kaffee, Tee und einem kleinen Snack am Lagerfeuer wieder auf. Wir verabschieden uns von den Hunden und fahren anschließend zurück nach Utsjoki. Freizeit, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Zeit zum Ausspannen!

Heute haben Sie einen Tag zur freien Verfügung, zum Faulenzen oder auch für weitere fakultative Aktivitäten. Unternehmen Sie einen geführten Ausflug über Nuorgam zum Eismeer oder gehen Sie auf Skilanglauftour in der Wildnis. Sie können sich im Eisangeln versuchen oder einen Ausflug im Schlitten unternehmen. Bei guten Bedingungen empfehlen wir Ihnen einen abendliches Nordlichter-Programm: Gehen Sie wahlweise mit dem Rentierschlitten, Motorschlitten oder mit dem Auto auf Nordlichter-Jagd. Wer möchte kann auch eine abendliche Schneeschuhtour in die Umgebung unternehmen. Mittag- und Abendessen im Restaurant und Übernachtung. (Alle fakultativen Ausflüge sind im Reisepreis nicht inbegriffen und müssen hinzugebucht werden. Gern nehmen wir die Buchung für Sie vorab vor)

6. Tag: Tag zur freien Verfügung - fakultative Aktivitäten

Heute haben Sie einen weiteren Tag zur freien Verfügung. Die freien Tage können Sie übrigens auch für eine ein- oder zweitägige Husky-Safari in Tana nutzen. Bei der zweitägigen Tour erfolgt eine Übernachtung in einer Wildnishütte - ein unvergessliches Erlebnis für alle Naturliebhaber! Mittag- und Abendessen und Übernachtung. 

7. Tag: Tag zur freien Verfügung - fakultative Aktivitäten - Abendessen im traditionellen Kota-Zelt

Heute haben Sie ebenfalls einen Tag zur freien Verfügung und können weitere fakultative Aktivitäten unternehmen oder einfach die Seele baumeln lassen. Zum Abschied genießen Sie Ihr Abendessen heute am offenen Feuer in einem traditionellen "Kota" dem typischen Zelt der Sámi aus Holz. 

8. Tag: Utsjoki - Ivalo - Abreise

Transfer zum Flughafen Ivalo und Rückflug in Eigenregie. Gern buchen wir die passenden Flüge zu Ihrer Finnland-Winterreise. Gern beraten wir Sie, sollten Sie den Wunsch haben, die Reise noch für ein paar Nächte zu verlängern.

 

Fakultative Aktivitäten:

Ausflug nach Nuorgam zum Eismeer

Englischsprachig geführte Tour mit maximal 20 Gästen ins nahegelegene Norwegen. Nach dem Frühstück fahren Sie über die Grenze der EU nach Nuorgam zum Eismeer (ca. 1 Stunde Fahrzeit).  In Varangerbotn besuchen Sie das Sámi-Museum und erfahren Wissenswertes über das Leben und die Tradition der Sámi, die früher in der Küstenregion gelebt haben. Anschließend geht es weiter nach Nesseby. In dem traditionellen Fischerort unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang. Auf dem Rückweg machen wir Halt in Tana, wo Sie Gelegenheit haben einige Lebensmittelgeschäfte sowie einen Laden, der auf Sámi-Handarbeiten spezialisiert ist, zu besuchen. Dauer des Gesamtprorgramms ca. 5 Stunden. Picknick-Lunch inbegriffen. Englischsprachiger Guide. 
Reisepreis pro Person 195 €, Kinder von 4 - 11 Jahren 98 €

Skilanglauf-Tour

Skilanglauf ist eine der ältesten Fortbewegungsmethoden der Sámi. Ihr Guide zeigt Ihnen zunächst die richtige Technik und dann geht es hinaus in die Wildnis zu einer ca. 2-stündigen Langlauftour durchs winterliche Lappland. Mit etwas Glück sichten wir unterwegs einige Wildtiere wie z.B. Elche, Schneehühner oder Hasen. Dauer ca. 2 Stunden. Ein warmes Getränk ist inklusive. Langlaufski werden leihweise zur Verfügung gestellt. Englischsprachiger Guide. 
Reisepreis pro Person 70 €, Kinder von 4 - 11 Jahren 35 €

Eisangeln

Kurzer Transfer zum nahegelegenen kleinen Waldsee. Hier zeigt Ihnen ihr Guide die Eisangelmethode und danach können Sie selbst Ihr Glück versuchen. Dauer ca. 2-3 Stunden. Ein warmes Getränk ist inklusive. Angelausrüstung wird leihweise zur Verfügung gestellt. Englischsprachiger Guide.
Reisepreis pro Person 95 €, Kinder von 4 - 11 Jahren 45 €

Unterwegs im Schlitten

Genießen Sie die winterliche Landschaft Lapplands während einer Schlittenfahrt! Sie werden vom Motorschlitten gezogen und sitzen in gemütlichen großen Schlitten und können die Aussicht genießen. Mit etwas Glück sichten wir unterwegs Rentiere, Hasen oder Schneehühner. Dauer ca. 2 Stunden. Ein warmes Getränk ist inklusive. Englischsprachiger Guide. 
Reisepreis pro Person 90 €, Kinder von 4 - 11 Jahren 45 €

Geführte Schneeschuhwanderung zur lokalen Seita

Schneeschuhwandern ist eine besonders schöne Art, die winterliche Landschaft zu erleben! Zusammen mit ihrem Guide unternehmen Sie eine Schneeschuh-Wanderung auf einen nahegelegenen Hügel, wo sich die Seita, ein heiliger Ort der Sámi befindet. Während der Wanderung erfahren Sie Wissenswertes über Flora und Fauna der Region. Häufig können wir Tiere während der Tour beobachten. Dauer ca. 3 Stunden, geeignet für Gäste mit mittlererer Kondition. Ein warmes Getränk ist inklusive. Englischsprachiger Guide.
Reisepreis pro Person 85 €, Kinder von 4 - 11 Jahren 40 €

Aurora Borealis - Nordlichtertouren (abends)

Die Nordlichter übten schon immer eine besondere Faszination auf den Menschen aus. Hier in finnisch-Lappland lässt sich dieses Naturphänomen besonders gut und häufig beobachten. Während der Nordlichter-Tour bemühen wir uns, den idealen Ort für unsere Gäste zu finden. Abhängig von Wetterlage und Aurora-Vorhersage fahren wir entweder mit dem Motorschlitten, mit dem Bus oder Auto oder wandern mit den Schneeschuhen in der näheren Umgebung. Dauer ca. 2-3 Stunden. Ein warmes Getränk ist inklusive. Englischsprachiger Guide.
Reisepreis pro Person 90 €, Kinder von 4 - 11 Jahren 45 €

 

Bitte beachten Sie: Die Outdoor-Aktivitäten sind wetterabhängig und es kann kurzfristig von Nöten sein, den Ablaufplan zu verändern oder Outdoor-Aktivitäten zu streichen. Wir werden immer versuchen, Ihnen eine entsprechende Alternative anzubieten. Insofern müssen wir uns hier etwas Flexibilität vorbehalten. Während der Nordlichter-Touren bemühen wir uns, den idealen Ort für eine gute Beobachtung für Sie zu finden. Ihre Gastgeber verfolgen verschiedene Aurora-Vorhersagen, um die Touren zu planen. Abhängig von den Umständen und der Jahreszeit fahren wir entweder mit dem Schneemobil in die Fjälls, mit dem Auto oder Bus oder wir wandern mit den Schneeschuhen in der Umgebung. Nordlichter werden in Lappland häufig zwischen Ende August und April gesichtet, doch natürlich gibt es keine Garantie für eine Sichtung. Im Dezember kann es in Lappland mit bis zu -30 °C sehr kalt werden. Die Tage sind mit ca. 1.5 bis 2 Sonnenstunden sehr kurz, was aber auch für eine besondere Atmosphäre und gemütliche Stimmung sorgt. 

Gruppengröße: Mindestens 4, maximal 15 Personen für die Aktivitäten. Auf der Anlage finden bis ca. 50 Personen Platz.

Infos & Leistungen

Im Reisepreis inklusive:

  • Transfer vom Flughafen Ivalo zum Feriendorf Valle in Utsjoki und zurück
  • 7 Übernachtungen wahlweise in den Ferienhütten des Feriendorfs Valle oder im komfortablen Hotelzimmer des Feriendorfes Valle mit Du/WC
  • Vollpension vom Abendessen am Anreisetag bis zum Frühstück am Abreisetag
  • Thermobekleidung für den gesamten Aufenthalt (leihweise): Overalls, Socken, Stiefel, Handschuhe, Mütze)
  • Es stehen eine begrenzte Anzahl von Langlaufskiern bzw. Schneeschuhen zum Ausleihen zur Verfügung
  • Aktivitäten lt. Programm
  • Englischsprachige Guides bzw. Gastgeber
  • Finnland-Reiseführer

Teilnehmerzahl für die Aktivitäten: mindestens 4, maximal 15 Teilnehmer

Nicht enthalten:

  • Fluganreise nach Finnland
  • Optionale Aktivitäten an den freien Tagen
  • Reiseversicherungen

Dauer:

8 Tage, 7 Nächte

Sprache:

Englischsprachige Guides für die Aktivitäten sowie englischsprachige Gastgeber

Gruppengröße:

Mindestens 4, maximal 15 Personen für die Aktivitäten. Auf der Anlage finden bis ca. 50 Personen Platz. 
Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl: Bitte beachten Sie, dass Nordica Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor vereinbartem Reiseantritt dazu berechtigt ist, die Durchführung der Reise abzusagen. Bitte beachten Sie Punkt 5.2 unserer ARB.

Unterkunft:

Sie wohnen wahlweise in den gemütlichen Ferienhütten für 2-4 Personen oder in einem der komfortablen Hotelzimmer im familiär geführten Feriendorf Holiday Village Valle. Bei der Unterbringung im Hotelzimmer ist keine Saunanutzung möglich.

Hinweise:

Während dieses Winterurlaubes unternehmen wir an einigen Tagen verschiedene Outdoor-Aktivitäten. Eine einfache Tour, die für jeden mit normaler Kondition geeignet ist. Wir empfehlen unbedingt festes, warmes Schuhwerk, am besten Wanderschuhe und winterfeste, warme und wasserfeste Kleidung. Thermobekleidung (Overalls, Socken, Stiefel, Handschuhe und Mütze) kann vor Ort kostenlos ausgeliehen werden. Im Winter kann es in Lappland bis zu -30°C kalt werden, jedoch ist dies eine trockene Kälte, die gut auszuhalten ist. Um die Weihnachtszeit wird es mit ca 1,5-2 Stunden Tageslicht nur kurz hell.

Bitte beachten Sie: In seltenen Fällen kann eine Änderung des Ablaufplans von Nöten sein, da im Winter die Straßenbedingungen in Finnland aufgrund von Schnee, Eis und Wind sich schnell ändern können. Auch bestimmte Outdoor-Aktivitäten können gestrichen oder deren Reihenfolge während des Aufenthaltes geändert werden. In diesem Fall können wir zwar nichts zurückerstatten, jedoch werden wir alternative Möglichkeiten anbieten können. Während der Nordlichter-Touren bemühen wir uns, den idealen Ort für eine gute Beobachtung für Sie zu finden. Ihre Gastgeber verfolgen verschiedene Aurora-Vorhersagen, um die Touren zu planen. Abhängig von den Umständen und der Jahreszeit fahren wir entweder mit dem Schneemobil in die Fjälls, mit dem Auto oder Bus oder wir wandern mit den Schneeschuhen in der Umgebung. 

Nordlichter werden in Finnisch-Lappland häufig zwischen August und April gesichtet, doch natürlich gibt es keine Garantie für eine Sichtung.

Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist grundsätzlich nicht für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet. Sofern Sie in irgendeiner Form mobilitätseingeschränkt sind und diese Reise gerne buchen würden, rufen Sie uns an und wir klären, ob wir dies für Sie möglich machen können.

Reiseversicherung

Reiseversicherungen sind nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. einer Reisekrankenversicherung. Unser Tipp: Buchen Sie den „RundumSorglos-Schutz“ der Europäischen Reiseversicherung (ERV), der alle wichtigen Versicherungen enthält. Häufig lohnt sich bereits ab der ersten Reise der Abschluss einer Jahresversicherung.

Termine & Preise

Reisetermin Tourcode
jeweils Sa bis Sa vom 17.11.18 bis 06.04.19 FIN-WIN-WIU*
jeweils So bis So vom 18.11.18 bis 07.04.19 FIN-WIN-WIU*
*ausgenommen 15.12.2018 bis 05.01.2019
Unterkunft/Belegung Preis pro Person
Ferienhütte mit 2 Pers. 1.760 €
Ferienhütte mit 3 Pers. 1.640 €
Ferienhütte mit 4 Pers. 1.540 €
Hotel im Doppelzimmer 1.590 €
Hotel im Einzelzimmer 1.960 €

Flugbuchung

Bitte beachten Sie, dass der Flugpreis nicht im Reisepreis enthalten ist. Gerne buchen wir die passenden Flüge zu Ihrer Reise. Alle Inklusivleistungen finden Sie im Reiter Infos & Leistungen.

Zahlungsbedingungen

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung und des Reisepreissicherungsscheines ist eine Anzahlung von 20% des Gesamtpreises fällig. Die Restzahlung wird 28 Tage vor Reisebeginn fällig. Ausführliche Informationen finden Sie in unseren ARB unter Punkt 2. Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Eine Kreditkartenzahlung ist leider nicht möglich.

Rücktritt / Stornogebühren

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von Ihrer Reise zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass hierbei Stornierungsgebühren anfallen können. Eine ausführliche Aufstellung unserer Stornobedingungen finden Sie unter Punkt 4 unserer ARB.

Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, sowie einer Auslands-Krankenversicherung, die wir gerne für Sie buchen.

Reiseroute

Hier sehen Sie einen Überblick über Ihre Reiseroute. Es wurden nicht alle Besichtigungsziele im Detail eingetragen. Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund von Wetter- und Straßenbedingungen vorbehalten.

PDF drucken

Zur Nordica Reisen Startseite E-Mail an Nordica Reisen Nordica Reisen anrufen Kontaktdaten Nordica Reisen zum Seitenanfang