• Husky-Safari in Finnisch-Lappland - mit dem Hundeschlitten unterwegs

    Husky-Safari in Inari

    Mit dem Hundeschlitten durch Finnisch-Lappland

    3-tägige Husky-Tour mit Hüttenübernachtung für Einsteiger und Fortgeschrittene. Jeder Teilnehmer erhält sein eigenes Hundeschlitten-Gespann.

    Mit dem Hundeschlitten durch die zauberhafte Winterlandschaft Lapplands unterwegs zu sein, ist ein einmaliges Erlebnis. Die Natur, die Arbeit mit den Hunden und das einfache Leben "entschleunigt" und sorgt in kürzester Zeit für Erholung.

Husky-Safari in Inari

Mit dem Hundeschlitten unterwegs durch Finnisch-Lappland - 5 Tage / 4 Nächte

Frühbucher Rabatt sichern
Reiseart: Hundeschlittentour

Reiseart

5

Reiseart

Reisedauer

Reisezeit Frühling Reisezeit Winter

Reisezeit

Unterkunft Hotel Unterkunft Schlafsack / Hütte

Unterkunft

min. 2, max. 6 Teilnehmer

Gruppengröße

Die Highlights dieser Huskytour

  • Die unberührte Natur Finnisch-Lapplands mit dem Hundeschlitten kennenlernen
  • 3 Tage mit den Huskies unterwegs, Tagesstrecken zwischen 25-50 km
  • Stille der Natur und einfaches Leben genießen, "Entschleunigung" vom Alltag
  • Husky-Tour für Einsteiger aber auch für geübte Musher
  • Vollverpflegung, finnische "Hausmannskost" 
  • Rustikale Wildnishütte (Schlafsackunterkunft) mit finnischer Sauna
  • Thermobekleidung wird für die Hundeschlittentour ausgeliehen
  • Minigruppe mit maximal 6 Gästen
  • Englischsprachige, erfahrene Reiseleitung

Für wen ist diese Hundeschlittentour?

  • Sie möchten die Weite und die stille Natur Finnisch-Lapplands mit dem Hundeschlitten entdecken?
  • Sie suchen eine Auszeit vom Alltag und suchen einen Urlaub mit echter "Entschleunigung"?
  • Sie lieben Winteraktivitäten im Schnee und möchten viel Zeit in der Natur verbringen?
  • Sie suchen eine Hundeschlittentour für Einsteiger?

Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen ...

Überblick

Mit dem Hundeschlitten unterwegs durch die weite Winter-Landschaft Finnisch-Lapplands zu sein, ist ein einmaliges Erlebnis. Die einzigartige Natur, die Arbeit mit den Hunden und das einfache Leben "entschleunigt" und sorgt in kürzester Zeit für Erholung und Abschalten vom hektischen Alltag.

Ausgangs- und Endpunkt dieser Huskytour ist Inari, nur einen Katzensprung vom Flughafen Ivalo entfernt. Drei Tage lang sind Sie mit dem Hundeschlitten unterwegs und übernachten in einer urigen Blockhütte auf einer Insel im Inari-See. Die Schlafsackunterkunft wird mit der Gruppe und Ihrem Guide geteilt und die Mithilfe bei den täglichen Arbeiten, beim Kochen und Holzsammeln für das Anheizen der Sauna ist absolut erwünscht.

Während der Huskytour sind Sie für Ihr Gespann selbst verantwortlich und helfen bei den täglichen Arbeiten, beim An- und Ausspannen und Füttern der Hunde mit. Innerhalb kurzer Zeit lässt der enge Kontakt mit Ihren vierbeinigen Partnern ein tiefes Vertrauensverhältnis entstehen. Gerade dies macht eine Huskytour zu einem unvergeßlichen Erlebnis mit Suchtfaktor. Diese Tour ist für Einsteiger und fortgeschrittene Musher gleichermaßen geeignet. Wir sind zwischen 25-50 km pro Tag mit dem Hundeschlitten unterwegs. Eine körperliche Grundfitness sollten Sie mitbringen. 

Diese Huskytour ist ideal für alle, die sich eine Auszeit in herrlicher Natur gönnen möchten und die ursprüngliche Natur Lapplands mit dem Hundeschlitten für sich entdecken wollen.

Die Gruppengröße ist auf maximal 6 Gäste begrenzt und ein Reisetermin bereits ab 2 Personen garantiert. Die Plätze sind sehr beliebt, wir empfehlen eine rechtzeitige Buchung.

  • Husky-Safari in Inari - mit dem Hundeschlitten durch Finnisch-Lappland

    Husky-Safari am Inari-See

  • Mit Huskies unterwegs in Finnisch-Lappland

    Huskies

  • Hundeschlittensafari in Inari - auf Husky-Tour durch Finnisch-Lappland

    Huskytour in Inari

  • Huskies - wohlverdiente Pause

    Huskies - Pause

  • Auf Husky-Tour über den Inari-See - Finnisch Lappland

    Hundeschlittentour Inari

  • Husky-Safari durch Finnisch-Lappland - Wildnishütte am Inari-See

    Blockhütten Inari-See

  • Husky-Safari durch Finnisch-Lappland - Wildnishütte am Inari-See

    Blockhütte Inari-See

  • Wildnishütte auf einer Insel im Inari-See - am wärmenden Kamin

    Kamin - Blockhütte

  • Essbereich Wildnishütte Inari-See

    Essbereich Blockhütte

  • Gemütliche Schlafsackunterkunft auf der Husky-Safari - Wildnishütte Inari-See

    Schlafsackunterkunft

  • Husky-Safari durch Finnisch-Lappland - Toilette der Wildnishütte am Inari-See

    Klohäuschen

  • Schlittenhund in Finnisch-Lappland

    Husky Pause

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Finnland - Ivalo

Fluganreise nach Finnland in Eigenregie. Gern buchen wir die passenden Flüge zu Ihrer Finnland-Hundeschlittentour. Transfer zum Ivalo Hotel. Check-In, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Auf ins Abenteuer - Kennenlernen der Huskies, Einweisung ins Hundeschlitten-Fahren und Start der Huskytour

Nach dem Frühstück kurzer Transfer zur Huskyfarm, wo Sie Ihr Guide und Musher bereits erwartet. Zunächst erhalten Sie Ihre Ausrüstung für Ihre Hundeschlittentour: Overall, Stiefel und Handschuhe werden für die Husky-Safari leihweise zur Verfügung gestellt. Anschließend lernen Sie Ihre Partner auf vier Pfoten kennen und erhalten eine fachkundige und ausführliche Einweisung und Sicherheitsinstruktionen zum Umgang mit dem Hundeschlittengespann. Nachdem "Ihre" Huskies eingespannt sind, wird der Schlitten mit Ihrem Gepäck beladen und die Husky-Safari kann beginnen. Jeder Teilnehmer erhält sein "eigenes Gespann" für die nächsten drei Tage. Die Route führt durch abwechslungsreiches Gelände und die wunderschöne Landschaft Lapplands. Bald sind Sie mit Ihrem Gespann vertraut und werden immer geübter im Lenken des Hundeschlittengespanns. Die frische Luft und die Aufregung mit den Hunden unterwegs zu sein fernab von der Hektik des Alltags ist ein unvergleichliches und Erlebnis. Die Aktivität an der klaren Luft macht einen gesunden Appetit für Ihre Mittagspause am offenen Lagerfeuer. Nachdem Sie sich gut gestärkt haben ist es Zeit, neuen Herausforderungen entgegen zu fahren. Später erreichen Sie die Wildnishütte auf einer Insel im Inari-See wo Sie die nächsten zwei Nächte übernachten. Sie kümmern sich mit den Guides gemeinsam um die Hunde, was Ihre hart arbeitenden Freunde sehr zu schätzen wissen. Dann ist es Zeit, gemeinsam das Abendessen zuzubereiten und zu genießen - jeder in der Gruppe hilft bei den Vorbereitungen mit. Nach einem aufregenden Tag in der Wildnis ist es nicht schwer gut und fest in der warmen Hütte im Schlafsack zu schlafen. (Tagesetappe mit dem Hundeschlitten ca. 50 km)

3. Tag: Mit dem Hundeschlitten über den Inari-See

Nach einem guten Frühstück ist es Zeit, die Hunde wieder einzuspannen. Unsere heutige Tagestour führt uns auf den Inari-See und seine Inseln. Der gewaltige See im nördlichen Lappland mit seinen unzähligen Inseln bietet eine unvergleichlich schöne offene und weite Landschaft. Unterwegs hören wir nur die Geräusche unserer Hunde und Schlitten, die über Schnee und Eis fliegen. Mittags genießen wir unser Picknick-Lunch am offenen Lagerfeuer. Nach einem ereignisreichen Tag kommen wir zurück zu unserer Wildnishütte. Wir versorgen die Hunde und später uns mit einem herzhaften Abendessen. Der abendliche Sauna-Gang sorgt für Entspannung nach einem anstrengenden Tag und einen guten Schlaf in der warmen Hütte. (Tagesetappe mit dem Hundeschlitten ca. 25-30 km)

4. Tag: Hundeschlittentour zurück nach Ivalo

Nach dem Frühstück packen wir unsere Sachen und verstauen gemeinsam die Ausrüstung auf unsere Hundeschlitten. Dann ist es Zeit Abschied von der Wildnishütte zu nehmen und die Hunde anzuspannen. Nachdem alles auf den Schlitten gut verstaut ist genießen wir erneut die abwechslungsreiche Landschaft. Inzwischen sind Sie und Ihre Hunde sicher schon ein eingespieltes Team. Mittags tauschen wir bei der Pause am offenen Lagerfeuer unsere Erinnerungen aus und genießen unser letztes Picknick-Lunch in der Wildnis. Am Nachmittag erreichen Sie wieder das Husky-Kennel und verabschieden sich von Ihren vierbeinigen Freunden und Ihrem Guide. Transfer zum Ivalo-Hotel und Check-In. Die Benutzung von Sauna, Schwimmbad und Jacuzzis sind im Reisepreis inbegriffen. Gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant und Übernachtung.

5. Tag: Ivalo - Abreise

Transfer zum Flughafen Ivalo und Rückflug in Eigenregie. Gern buchen wir die passenden Flüge zu Ihrer Husky-Safari. Gern beraten wir Sie, sollten Sie den Wunsch haben, die Reise noch für ein paar Nächte zu verlängern.

Bitte beachten Sie: Im Januar sind die Tage in Finnisch-Lappland kurz, typisch ist das bläuliche Licht. Der weiße Schnee und auch das Mondlicht helfen, die Wege gut zu erkennen. Bei Vollmond kann es so hell werden, dass man draußen sogar lesen kann. Im März und April sind die Tage mit 14-16 Stunden Sonne über dem Horizont schon sehr lang und ideal für Winteraktivitäten.

Infos & Leistungen

Im Reisepreis inklusive:

  • Transfer vom Flughafen Ivalo zum Ivalo-Hotel und zurück
  • 2 Übernachtungen wahlweise im Einzel- oder Doppelzimmer im Ivalo-Hotel inklusive Halbpension
  • Transfer vom Hotel zur Huskyfarm und zurück
  • 3-tägige Huskytour lt. Programm, 1 Hundegespann pro Person
    Mithilfe bei den anfallenden Arbeiten, An- und Ausspannen, Füttern der Hunde etc. ist von den Teilnehmern erwünscht
  • Vollpension während der Hundeschlittentour (2 x Frühstück, 3 x Picknick-Lunch, 2 x Abendessen)
    Mithilfe beim Zubereiten des Essens ist von den Teilnehmern erwünscht
  • 2 Übernachtungen in der Wildnis-Blockhütte (Schlafsackunterkunft)
  • Schlafsack, Badetuch und Kissenbezug werden gestellt
  • Thermobekleidung für die Hundeschlittentour (leihweise): Overalls, Stiefel, Handschuhe)
  • Englischsprachiger erfahrener Guide
  • Finnland-Reiseführer

Teilnehmerzahl für die Aktivitäten: mindestens 2, maximal 6 Teilnehmer

Nicht enthalten:

  • Fluganreise nach Finnland
  • Reiseversicherungen

Dauer:

5 Tage, 4 Nächte

Sprache:

Englischsprachiger Guide für die Hundeschlittentour

Gruppengröße:

Mindestens 2, maximal 6 Personen
Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl: Bitte beachten Sie, dass Nordica Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor vereinbartem Reiseantritt dazu berechtigt ist, die Durchführung der Reise abzusagen. Bitte beachten Sie Punkt 5.2 unserer ARB.

Unterkunft:

In Ivalo wohnen Sie im komfortablen Hotel wahlweise im Doppel- oder Einzelzimmer mit Du/WC. Die Benutzung von Sauna, Schwimmbad und Jacuzzis ist im Reisepreis enthalten. 2 Übernachtungen in einer einfachen Blockhütte, Schlafsackunterkunft, die Gruppe teilt sich einen Schlafraum. Die Toilette befindet sich in einem extra-Blockhaus (Plumpsklo) auf dem Gelände. Es gibt kein fließendes Wasser, Wasser wird aus dem See (Eisloch) geholt und die Sauna täglich angeheizt. Ein Kamin sorgt für Wärme und Behaglichkeit in der Hütte. 

Hinweise:

Während der Hundeschlittentour legen wir pro Tag zwischen 25-50 km zurück. Die Tour ist für Einsteiger und auch erfahrene Musher geeignet. Sie sollten eine gute Grundkondition und Trittsicherheit mitbringen. Thermobekleidung, Overalls, Handschuhe und Stiefel stehen leihweise zur Verfügung.

Im Winter zwischen Dezember und Januar sind die Tage sehr kurz, bis Anfang Januar herrscht noch die Polarnacht. Bereits im Februar nimmt die Tageslänge mit 5-9 Stunden deutlich zu. Ende März sind die Tage bereits etwas länger als in Deutschland. Sie können im März und April also bis zu 16 Stunden am Tag Wintersport betreiben, oft auch bei strahlendem Sonnenschein! In der dunkleren Zeit lässt der weiße Schnee die Landschaft viel heller erscheinen, bei Mondlicht ist es sogar möglich, draußen zu lesen. Das typische "blaue Licht" im Winter und die tief stehende Sonne bei unbewölktem Himmel tauchen die Landschaft oft in die faszinierendsten Farben. Nicht zu vernachlässigen sind die bunten Polarlichter die in Lappland häufig zwischen Ende August und April über dem Horizont tanzen.

Die Temperaturen können im Winter zwischen -15 und -30 °C liegen. Mit der trockenen Kälte lässt sich aber recht gut umgehen. Für Ihre Huskytour werden Sie für Ihren Aufenthalt im Freien mit Overall, Stiefeln und Handschuhen gut ausgerüstet (leihweise).

Bitte beachten Sie: In seltenen Fällen kann eine Änderung des Ablaufplans bzw. der Routen aufgrund von Wetterbedingungen notwendig sein. Änderungen im Ablaufplan müssen wir uns daher vorbehalten. Nordlichter werden in Finnisch-Lappland häufig zwischen August und April gesichtet, doch natürlich gibt es keine Garantie für eine Sichtung.

Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist grundsätzlich nicht für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet.

Reiseversicherung

Reiseversicherungen sind nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. einer Reisekrankenversicherung. Unser Tipp: Buchen Sie den „RundumSorglos-Schutz“ der Europäischen Reiseversicherung (ERV), der alle wichtigen Versicherungen enthält. Häufig lohnt sich bereits ab der ersten Reise der Abschluss einer Jahresversicherung.

Termine & Preise

Reisetermin Tourcode
Donnerstag, 03. Januar bis Montag, 07. Januar 2019 FIN-WIN-HSI
Dienstag, 15. Januar bis Samstag, 19. Januar 2019 FIN-WIN-HSI
Sonntag, 20. Januar bis Donnerstag, 24. Januar 2019 FIN-WIN-HSI
Dienstag, 29. Januar bis Samstag, 02. Februar 2019 FIN-WIN-HSI
Sonntag, 03. Februar bis Donnerstag, 07. Februar 2019 FIN-WIN-HSI
Mittwoch, 13. Februar bis Sonntag, 17. Februar 2019 FIN-WIN-HSI
Mittwoch, 20. Februar bis Sonntag, 24. Februar 2019 FIN-WIN-HSI
Mittwoch, 27. Februar bis Sonntag, 03. März 2019 FIN-WIN-HSI
Sonntag, 10. März bis Donnerstag, 14. März 2019 FIN-WIN-HSI
Sonntag, 17. März bis Donnerstag, 21. März 2019 FIN-WIN-HSI
Mittwoch, 20. März bis Sonntag, 24. März 2019 FIN-WIN-HSI
Sonntag, 24. März bis Donnerstag, 28. März 2019 FIN-WIN-HSI
Sonntag, 31. März bis Donnerstag, 04. April 2019 FIN-WIN-HSI
Sonntag, 07. April bis Donnerstag, 11. April 2019 FIN-WIN-HSI
Unterkunft Preis pro Person
Doppelzimmer*/Schlafsackunterkunft 1.490 €
Einzelzimmer*/Schlafsackunterkunft 1.720 €
*gilt nur für die Übernachtungen im Ivalo-Hotel

Flugbuchung

Bitte beachten Sie, dass der Flugpreis nicht im Reisepreis enthalten ist. Gerne buchen wir die passenden Flüge zu Ihrer Reise. Alle Inklusivleistungen finden Sie im Reiter Infos & Leistungen.

Zahlungsbedingungen

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung und des Reisepreissicherungsscheines ist eine Anzahlung von 20% des Gesamtpreises fällig. Die Restzahlung wird 28 Tage vor Reisebeginn fällig. Ausführliche Informationen finden Sie in unseren ARB unter Punkt 2. Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Eine Kreditkartenzahlung ist leider nicht möglich.

Rücktritt / Stornogebühren

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von Ihrer Reise zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass hierbei Stornierungsgebühren anfallen können. Eine ausführliche Aufstellung unserer Stornobedingungen finden Sie unter Punkt 4 unserer ARB.

Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, sowie einer Auslands-Krankenversicherung, die wir gerne für Sie buchen.

Reiseroute

Hier sehen Sie einen Überblick über Ihre Reiseroute. Es wurden nicht alle Besichtigungsziele im Detail eingetragen. Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund von Wetter- und Straßenbedingungen vorbehalten.

PDF drucken

Zur Nordica Reisen Startseite E-Mail an Nordica Reisen Nordica Reisen anrufen Kontaktdaten Nordica Reisen zum Seitenanfang