• Saksun - Färöer

    Höhepunkte der Färöer

    Geführte Standortreise mit Tagesausflügen

    Ideale Reise für alle, die die Färöer kennenlernen möchten und nur begrenzt Zeit zur Verfügung haben. Sie lernen die Hauptinsel Streymoy kennen und entdecken die Insel Eysturoy. Ein Tag zur freien Gestaltung mit optionalem Ausflug auf die Insel Nólsoy runden das Programm ab. Sie übernachten während der gesamten Tour in der Hauptstadt Tórshavn, wahlweise im Hotel oder einfachen Gästehäusern.

Höhepunkte der Färöer

Ideal für Einsteiger - gemütliche Standortreise mit Tagesausflügen - 7 Tage / 6 Nächte

Reiseart: Geführte Rundreise

Reiseart

7

Reiseart

Reisedauer

Reisezeit Sommer

Reisezeit

Unterkunft Gästehaus Unterkunft Hotel

Unterkunft

min. 2 Teilnehmer, kein Maximum

Gruppengröße

Die Highlights dieser Rundreise

Nordica EarlyBird: Sparen Sie 3% EUR pro Person bei Buchung dieser Reise bis zum 30.11.18!
  • Färöer Reise mit Tórshavn als zentralem Ausgangsort
  • Wahlweise Unterkunft in einfachen Gästehäusern oder Hotel
  • Höhepunkte der Inseln Streymoy und Eysturoy
  • Tórshavn und historisches Kirkjuboer
  • Tag zur freien Verfügung mit optionalem Ausflug nach Nólsoy
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Bereits ab 2 Personen buchbar

Für wen ist diese Färöer Rundreise?

  • Sie möchten die Färöer Inseln kennenlernen und haben nur begrenzt Zeit zur Verfügung?
  • Sie möchten neben der Natur auch mehr über Land, Leute, Geschichte und Kultur erfahren?
  • Eine abwechslungsreiche Reise mit vielen Tagesausflügen ist genau das Richtige für Sie?
  • Sie bevorzugen eine Reise ohne Unterkunftswechsel?

Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen ...

Überblick

Diese Reise empfehlen wir Gästen, die die Höhepunkte der Färöer kennenlernen möchten und nur begrenzt Zeit zur Verfügung haben. Sie entdecken die interessanten Plätze der Hauptinsel Streymoy und die Insel Eysturoy mit lokaler Reiseleitung bei verschiedenen Tagesausflügen. Ein Tag ist frei zur individuellen Gestaltung oder Teilnahme an einer geführten Tour auf der Insel Nólsoy. Die Ausflüge starten zum Teil auch am frühen Nachmittag, so dass zwischendurch viel Zeit für Erholung bleibt.

Dabei ist diese Tour schon mit einer Mindestteilnehmerzahl von nur zwei Personen buchbar. Die Gruppengrößen bei den Ausflügen können variieren, im Durchschnitt zwischen 10-20 Teilnehmern, in Ausnahmefällen auch bis 48 Personen. Sie haben die Wahl zwischen der Übernachtung in einem einfachen privat geführten B&B (Etagendusche/WC) oder einer Hotelunterbringung.

Gern können Sie diese Reise auch individuell verlängern, sprechen Sie uns gern an!

  • Auf der Insel Streymoy

    Streymoy

  • Torshavn

  • Kirkjuboer

  • Gjogv - Färöer

    Gjogv

  • Tinganes

  • Gasadalur - Färöer

    Landschaft

  • Saksun - Färöer

    Saksun

Reiseverlauf

1. Tag, Sonntag: Anreise

Individuelle Anreise auf die Färöer Inseln. Gerne buchen wir die passenden Flüge für Sie. Transfer vom Flughafen zu Ihrer Unterkunft in Tórshavn. Abendessen in Eigenregie. Übernachtung in Tórshavn.

2. Tag, Montag: Kirkjubøur - Tórshavn

Nach einem guten Frühstück startet Ihr erster Tagesausflug mit einer Fahrt nach Kirkjubøur im Südwesten der Hauptinsel Streymoy. Hier befand sich bis zur Reformation das kirchliche und kulturelle Zentrum der Färöer Inseln. Hier befindet sich das älteste noch bewohnte Holzhaus Europas und die Ruine des Magnusdoms. Wir besuchen außerdem die St. Olaf's Kirche und genießen anschließend Kaffee und Kuchen im historischen Roykstovan-Haus. Rückkehr nach Tórshavn am frühen Nachmittag. Hier unternehmen wir einen geführten Stadtrundgang. Abendessen in Eigenregie. Übernachtung in Tórshavn.

3. Tag, Dienstag: Tag zur freien Verfügung - Optionaler Ausflug nach Nólsoy

Heute haben Sie einen Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen einen geführten Ausflug auf die Nachbarinsel Nólsoy, die Sie mit der Fähre von Tórshavn aus erreichen. Auf der Insel geht es gemütlich und ruhig zu. Auf der Insel erwartet Sie Ihr englischsprachiger Guide und wird Ihnen neben vielem Wissenswerten das Boot von „Rowing Ove“ zeigen, dem es in den 1980er Jahren als erstem gelang, von den Färöern bis nach Kopenhagen zu rudern. Die Kirche von Nólsoy von 1863 ist eine der ältesten Gewölbekirchen der Färöer. Ganz in der Nähe erinnert eine Gedenkstätte an den färöischen Nationalhelden Nólsoyar Páll. Nach der ca. 2-stündigen Führung leichtes Mittagessen im Café der lokalen Touristeninformation. Wer möchte kann eine eigene kleine Wanderung zur Spitze der Insel unternehmen, von wo aus Sie bei gutem Wetter einen phantastischen Blick auf Torshávn und die umliegenden Inseln haben. Am Nachmittag Rückfahrt nach Tórshavn. Zeit zur freien Verfügung, Abendessen in Eigenregie. Übernachtung in Tórshavn.

4. Tag, Mittwoch: Inseln Streymoy und Eysturoy

Ihr heutiger Tagesausflug führt Sie über die landschaftlich und historisch reizvollen Inseln Streymoy und Eysturoy. Von Tórshavn aus fahren wir über den Nordradalsskard Bergpass. Bei gutem Wetter können wir von hier aus die Aussicht auf die Inseln Koltur und Hestur genießen. Wir fahren weiter nach Kollafjördur, der "längsten" Ortschaft der Färöer an der Ostküste der Insel Streymoy. Die örtliche Kirche geht auf das Jahr 1837 zurück. Über die einzige Autobrücke über den Atlantik auf den Färöern fahren wir weiter auf die Insel Eysturoy. In Soldarfjördur genießen wir Kaffee und Kuchen in einem historischen Landhaus Gardahúsid. Rückfahrt nach Tórshavn am frühen Nachmittag. Freizeit und Abendessen in Eigenregie. Übernachtung in Tórshavn.

5. Tag, Donnerstag:  Gjógv

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am frühen Nachmittag unternehmen Sie einen geführten Ausflug in den romantischen und beschaulichen Ort Gjógv, ganz im Osten der Insel Eysturoy. Der Ort ist für seine zauberhafte Landschaft und bunten Häuser bekannt, welche um den natürlichen Hafen heraum gebaut wurden. Die Lage hat dem Ort Ihren Namen gegeben, denn Gjógv bedeutet auf Deutsch soviel wie "Schlucht" bzw. "Klamm". Hier können Sie einen Spaziergang unternehmen bevor wir im Gästehaus Gjáargardur heiße Getränke sowie Kuchen und Gebäck genießen. Fahrt nach Tórshavn am Abend. Abendessen in Eigenregie und Übernachtung.

6. Tag, Freitag: Saksun - Insel Streymoy

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am frühen Nachmittag besuchen wir heute Saksun auf der Insel Streymoy. Der pittoreske Ort lag einst in einer Bucht, umgeben von steilen Berghängen. Die Bucht bot einst einen geschützten Hafen, aber einst blockierte ein Sturm denselben und formte stattdessen einen See und versperrte den Zugang zum Meer. Wir besuchen die Farm Dúvugardur aus dem 17 Jahrhundert und erhalten einen Einblick in das Leben der Färinger in alter Zeit. Wir besuchen die lokale Kirche und fahren anschließend nach Hvalvík. Der Name bedeutet "Walbucht" und befindet sich an der Ostküste von Streymoy. Die Kirche des Ortes ist die älteste auf den Färöern. Rückfahrt nach Tórshavn am frühen Abend, Abendessen in Eigenregie und Übernachtung.

7. Tag, Donnerstag: Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen von den Färöer Inseln. Transfer zum Flughafen und individuelle Rückreise. Gerne buchen wir die passenden Flüge zu Ihrem Färöer Urlaub.

Wetterbedingte Änderungen des ausgeschriebenen Reiseverlaufes sowie Änderungen der angegebenen Unterkünfte vorbehalten.

Infos & Leistungen

Im Reisepreis inklusive:

  • Flughafentransfers
  • 6 Übernachtungen wahlweise im Gästehaus* im Doppel- oder Einzelzimmer mit Etagendusche/WC oder im Hotel im Doppel- oder Einzelzimmer mit Du/WC
  • 6 x Frühstück
  • 1 x leichtes Mittagessen
  • 3 x Kaffee/Kuchen
  • Reiseprogramm wie beschrieben inklusive Ausflügen* mit englischsprachiger Reiseleitung
  • Reiseführer

Teilnehmerzahl: mindestens 2 Teilnehmer

*Die Ausflüge starten am zentral gelegenen Fährterminal in Tórshavn in Fußwegnähe zu den gebuchten Hotels. Bei Unterbringung im Gästehaus ist ggf. ein Transfer in Eigenregie zum Abholpunkt für die Ausflüge erforderlich (bis ca. 30 Minuten Fußweg)

Nicht enthalten:

  • Fluganreise auf die Färöer
  • Mittagessen soweit nicht angegeben
  • Abendessen
  • Transfer zum Abholpunkt der Ausflüge am zentral gelegenen Fährterminal in Tórshavn
  • Optionale Tagesausflüge
  • Reiseversicherungen

Dauer:

7 Tage, 6 Nächte

Sprache:

Englischsprachige Reiseleitung während der Ausflüge. Es können von Tag zu Tag verschiedene Reiseleiter die Gruppe führen. 

Gruppengröße:

Mindestens 2 Personen, kein Maximum. Während der Tagesausflüge kann die Gruppengröße und der Reiseleiter variieren. Im Schnitt meist zwischen 10 bis 20 Personen. Die Busse haben maximal 48 Plätze.

Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl: Bitte beachten Sie, dass Nordica Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 30 Tage vor vereinbartem Reiseantritt dazu berechtigt ist, die Durchführung der Reise abzusagen. Bitte beachten Sie Punkt 5.2 unserer ARB.

Unterkunft:

Sie wohnen wahlweise in einfachen, privat geführten Gästehäusern* im Doppel- oder Einzelzimmer mit Etagendusche/WC oder in landestypischen Mittelklassehotels, wahlweise im Doppel- oder Einzelzimmer mit Du/WC. Wichtig: *Bei Unterbringung im Gästehaus ist ggf. ein Transfer in Eigenregie zum Abholpunkt für die Ausflüge erforderlich, da diese nicht alle zentral in Torshavn liegen (bis ca. 30 Minuten Fußweg). Die Ausflüge starten am zentral gelegenen Fährterminal in Tórshavn in Fußwegnähe zu den gebuchten Hotels.

Hinweise:

Bei dieser Färöer Reise handelt es sich um eine Standortreise ohne Hotelwechsel mit abwechslungsreichem Ausflugsprogramm. Wir empfehlen festes Schuhwerk, am besten Wanderschuhe und wasserfeste Kleidung.

Mehr Empfehlungen zur Ausrüstung finden Sie unter „Ausrüstung Hotelrundreisen - das sollten Sie einpacken“.

Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist grundsätzlich nicht für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet.

Reiseversicherung

Reiseversicherungen sind nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bzw. einer Reisekrankenversicherung. Unser Tipp: Buchen Sie den „RundumSorglos-Schutz“ der Europäischen Reiseversicherung (ERV), der alle wichtigen Versicherungen enthält. Häufig lohnt sich bereits ab der ersten Reise der Abschluss einer Jahresversicherung.

Termine & Preise

Reisetermin Tourcode
Juni bis August jeweils sonntags bis samstags FAE-RUN-HDF
Reisezeit Reisepreis pro Person
Juni bis August 2019 im Doppelzimmer - B&B 960 €
Juni bis August 2019 im Einzelzimmer - B&B 1.090 €
Juni bis August 2019 im Doppelzimmer - Hotel 1.270 €
Juni bis August 2019 im Einzelzimmer - Hotel 1.690 €
Nordica EarlyBird - für Reisetermine 2019
Sparen Sie 3% pro Person bei Buchung dieser Reise bis zum 30.11.18*!

Flugbuchung

Bitte beachten Sie, dass der Flugpreis nicht im Reisepreis enthalten ist. Gerne buchen wir die passenden Flüge zu Ihrer Reise. Alle Inklusivleistungen finden Sie im Reiter Infos & Leistungen.

Zahlungsbedingungen

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung und des Reisepreissicherungsscheines ist eine Anzahlung von 20% des Gesamtpreises fällig. Die Restzahlung wird 28 Tage vor Reisebeginn fällig. Ausführliche Informationen finden Sie in unseren ARB unter Punkt 2. Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Eine Kreditkartenzahlung ist leider nicht möglich.

Rücktritt / Stornogebühren

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von Ihrer Reise zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass hierbei Stornierungsgebühren anfallen können. Eine ausführliche Aufstellung unserer Stornobedingungen finden Sie unter Punkt 4 unserer ARB.

Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, sowie einer Auslands-Krankenversicherung, die wir gerne für Sie buchen.

PDF drucken

Zur Nordica Reisen Startseite E-Mail an Nordica Reisen Nordica Reisen anrufen Kontaktdaten Nordica Reisen zum Seitenanfang