• Nordica News

    Neuigkeiten und Aktuelles zu unseren Reisezielen und Reiseangeboten.

    Aktuelle Meldungen, Reisetipps, Infos und Kurioses aus Island, Schottland, Irland und von der Färöern.

Musik-Workshop auf der "Fingal of Caledonia"

Sie sind begeisterter Hobby-Musiker und gehen gern auf Reisen?

Wir habe die passende Reise für Sie!

Neugierig? Lesen Sie mehr...

Spielend Musik lernen in den schottischen Highlands – während einer Schifffahrt auf dem Great Glen!

Diese spannende Kombination aus Musik-Workshop und Schiffsreise wird allein durch ihre landschaftlichen Eindrücke und die Aktivitäten in der freien Natur ein besonderes und erholsames Erlebnis – aber auch unser Musikworkshop wird spannende neue Impulse für den begeisterten Musiker bringen. Bei dieser Reise können begeisterte Hobby-Musiker sich nicht nur auf einen spannenden Workshop unter der Leitung des österreichischen Saxophonisten Lorenz Hargassner mit dem Focus "Spielen nach Gehör" freuen, sondern gleichzeitig auch noch die einmalige Landschaft der schottischen Highlands entdecken!

Die Fahrt durch den Caledonian Canal, der die Ost- und Westküste Schottlands verbindet, ist ein besonderes Erlebnis. Nur etwa ein Drittel des Kanals wurde künstlich geschaffen, um die natürlichen Gewässer, die "Lochs" miteinander zu verbinden. Auf der Reise durch das Great Glen müssen einige Höhenunterschiede und zahlreiche Schleusen überwunden werden. Die bekanntesten sind die Neptun Staircases bei Fort William und die Schleusen in Fort Augustus mit 5 Kammern.

Diese Musikreise besticht vor allem durch die besonders "langsame" Art zu reisen und die familiäre Atmosphäre an Bord der "Fingal", einem umgebauten belgischen Frachtschiff, mit 5 Gästekabinen für maximal 10 Teilnehmer. Hier reisen Sie mit einem "richtigen" Boot - Das Schiff ist keinesfalls mit einer Kreuzfahrt im klassischen Sinne zu verwechseln. Ein gemütlicher Aufenthaltsraum mit großem Esstisch und offener Küche ist der Mittelpunkt des "sozialen Lebens" an Bord und bietet Platz für unseren Workshop, bei den wir zusammen viel Spaß und Freude an und mit der Musik haben wollen. Bei unserem Halt in Fort Augustus werden wir uns außerdem bei einer kleinen „Jam-Session“ ausprobieren. Die Musik-Workshop-Einheiten wechseln sich mit Aktivitäten in der herrlichen Natur des Great Glen wie z.B. kleine Wanderungen und Radtouren ab. Und wer möchte kann während der freien Zeit auch einfach an Bord ausspannen und die Landschaft genießen...

Dieser Workshop ist offen für alle Musikinstrumente, die Melodien spielen können. Ein Tasteninstrument wird auch vorhanden sein, allerdings nur eines. Für Schlagzeuger ist der Kurs nur interessant, wenn sie ein Vibraphon mitbringen (für Marimbaphon haben wir auf dem Schiff zu wenig Platz). Ansonsten sind alle Instrumente zugelassen, Violine, Gitarre, Bläser, Akkordeon, etc. Auch Sänger/innen können mitmachen!

Geleitet wird der Workshop von Lorenz Hargassner, österreichischer Jazzmusiker, Saxophonist und Hochschullehrer. Sein Musikstudium hat ihn von Wien nach Hannover, New York und Berlin geführt. Er ist aktiver Musiker mit eigenen Bands wie "pure desmond" (www.puredesmond.com) und "Urban Funk Bash" (www.urbanfunkbash.com) und hat als Saxophonist u.a. für Adam Holzman, Joanne Bell oder Lotto King Karl gespielt. Seit 2008 ist Lorenz Hargassner Dozent an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und hat in Hamburg eine eigene Saxophonklasse. (Weitere Infos unter www.LorenzHargassner.com) 

Ein engagiertes Team bestehend aus Skipper, Bootsmann, Koch und Guide kümmert sich während der Woche rührend um die Gäste, die auch im Ruderhaus jederzeit willkommen sind. Die Kabinen sind praktisch ausgestattet und verfügen alle über ein eigenes Bad mit einer guten Dusche. Gefahren wird nur tagsüber, nachts liegen wir entweder vor Anker oder im Hafen.

Der Musik-Workshop wird in deutscher Sprache geleitet und von einem Teammitglied von Nordica Reisen begleitet. Die Reiseleitung während der Ausflüge sowie die Bordsprache ist Englisch. Einzelreisende finden auf diesen Touren leicht Anschluss, gern unterstützen wir Sie bei der Buchung einer "halben Doppelkabine". Der Platz für Einzelkabinen ist stark begrenzt.

Island Spezialisten Zertifikat

Telefon

+49 (0)40 8000 6125
Mo, Di u. Do von 10-17 h
Fr von 10-14 h

Zur Nordica Reisen Startseite E-Mail an Nordica Reisen Nordica Reisen anrufen Kontaktdaten Nordica Reisen zum Seitenanfang